Sonderheft: c’t Hacking-Praxis 2023 erschienen


Hacking ist keine schwarze Magie und gehört zu den Fähigkeiten, die man sich mit Übung selbst beibringen kann. Helfen tut Ihnen dabei das neue c’t Sonderheft Hacking-Praxis 2023. In drei Kapiteln verteilt auf 84 Seiten lernen Sie die wichtigsten Grundlagen kennen.

Das erste Kapitel lehrt Sie, wie man eine sichere Trainingsumgebung zum Hacking erstellt. In dieser speziell vorbereiteten Umgebung hacken Sie präparierte Webserver gefahrlos, ohne dass Ihre Angriffe auf Ihr Heimnetz oder in die freie Welt ausbrechen. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie unterschiedliche Tools verwenden und wie Hacker analytisch vorgehen. Außerdem lernen Sie, wie man Schwachstellen mit dem Websitescanner ZAP ausnutzt und wie die Rechtsgrundlage bei der Nutzung solcher Tools ist.


Das neue c’t Sonderheft führt Sie in die Welt des Hacking ein und vermittelt Grundlagen, die Ihnen den Einstieg besonders leicht machen.

Im zweiten Kapitel stellen wir eine Kollektion von OSINT-Werkzeugen vor, die Browsererweiterung Mitaka und ein Beispiel aus der Praxis, in dem ein Pentester erfolgreich ein Unternehmen hackte. Zu guter Letzt erklären wir Ihnen, wie Sie Schadsoftware analysieren. Wer weiß, wie Viren und Trojaner vorgehen, kann sich vor ihnen schützen. Dazu richten Sie eine Windows-VM in VirtualBox ein, installieren Analyse-Tools und schauen, mit welchen Tricks Malware arbeiten.

Mit dem Kauf vom Sonderheft c’t Hacking-Praxis erhalten Sie ohne Aufpreis einen Zugang zu einem kompletten heise-Academy-Videokurs „Angriffsszenarien im Netzwerk“ im Wert von 129 Euro. In 7 Kapiteln mit insgesamt 65 Video-Lektionen lerne Sie praxisnah von den Angreifern und erhöhen Ihre Netzwerksicherheit mit den richtigen Verteidigungsstrategien.

Das Sonderheft c’t Hacking-Praxis gibt es sowohl auf Papier als auch in digitaler Form. Wer die Print-Ausgabe für 14,90 Euro bis einschließlich 31.01.2023 im heise shop bestellt, zahlt keine Versandkosten.

Die digitale Ausgabe erhalten Sie ab sofort für 12,99 Euro im heise shop als PDF; zudem ist das Sonderheft in unseren Android- und iOS-Apps sowie bei Amazon erhältlich.

Ebenfalls im heise Shop finden Sie das gedruckte Heft und die digitale Ausgabe als Bundle für 19,90 Euro oder als Superbundle aus Heft + PDF + Buch „Hacking & Security (3. Auflage)“ vom Rheinwerk Verlag im Wert von 49,90 Euro.


Mehr von c't Magazin

Mehr von c't Magazin


Mehr von c't Magazin

Mehr von c't Magazin


(wid)

Zur Startseite



Heinz Duthel

Schreibe einen Kommentar