Von Kiel nach Hamburg: Zwei Tote bei Messerattacke in Zug




Eilmeldung

Stand: 25.01.2023 16:56 Uhr

Bei einer Messerattacke in einem Regionalzug von Kiel nach Hamburg sind zwei Menschen getötet und fünf verletzt worden. Ein Mann war nach Angaben der Polizei mit einem Messer auf Reisende losgegangen.

Zwei Menschen sind bei einer Messerattacke in einem Regionalzug von Kiel nach Hamburg getötet worden. Das teilte Schleswig-Holsteins Innenministerin mit. Fünf Personen wurden zudem verletzt. Ein Mann sei vor der Ankunft im Bahnhof Brokstedt mit einem Messer auf Reisende losgegangen, sagte ein Sprecher der Bundespolizei.

Polizisten hätten den Mann kurz darauf in Brokstedt festgenommen. Die Hintergründe seien noch unklar. Der Bahnhof wurde für die polizeilichen Maßnahmen gesperrt.

Weitere Informationen in Kürze.



Heinz Duthel

Schreibe einen Kommentar